​GehirnWelleness 

Fördert die Balance von Anspannung und Entspannung

 

Home       Veranstaltungen       Konzept        Zu meiner Person        Beratung        Privatpraxis für Ergotherapie         DATENSCHUTZ        IMPRESSUM   

Private Ergotherapie Praxis

  Birgitt Sironi


"


Ergotherapie ist Hilfe zur Selbsthilfe im Alltag, Beruf, Freizeit und sozialem Umfeld. Der ergotherapeutische Behandlungsansatz ist betätigungsorientiert ausgerichtet und unterstützt Sie dabei in Ihre Selbstwirksamkeit zu kommen, mit vielfältigen Übungen, Aufgaben und Trainings. Je nach Behandlungsschwerpunkt werden Sie wieder mehr befähigt sich selbst zu steuern, in Ihre Selbstfürsorge zu kommen, Selbstvertrauen zu entwickeln und dadurch an Lebensqualität gewinnen.​


"

In der Privaten Ergotherapie Praxis von GehirnWelleness werden erwachsene Patienten mit psychosomatischen Beschwerden behandelt. Sie finden Unterstützung, ihre eigenen Potentiale zu entdecken und durch die Erkrankung verlorengegangene Fähigkeiten wiederzuerlangen. Ebenso erhalten Sie Unterstützung bei der Bewältigung ihres Alltags, z.B.durch Energie- oder Stressmanagement.


Die Private Ergotherapie Praxis von GehirnWelleness arbeitet ganzheitlich und bezieht das Umfeld mit ein. Die Behandlungen finden je nach Therapieschwerpunkt draußen, bei Geh-sprächen und Wahrnehmungs / Achtsamkeitsübungen in der Natur, als Hausbesuche oder per Video statt.


Die wichtigsten Vorteile der Geh-spräche in der Natur sind ein leichterer Gedankenfluss und somit bessere Reflexionsmöglichkeiten, die Neuroplastizität wird angeregt und dadurch die Weiterentwicklung gefördert, die Wahrnehmung und Aufmerksamkeit werden geschult und die Reaktionsfähigkeit, Impulskontrolle und der Antrieb verbessern sich.

Zusätzlich fließen die heilenden Faktoren der NATUR mit ein. 



Neue Wege bieten neue Möglichkeiten.

".


Zu Beginn der Therapie wird ein Befund Ihrer aktuellen Herausforderungen und körperlichen, psychischen Einschränkungen durchgeführt und analysiert. Daraus ergeben sich die individuell mit Ihnen festgelegten Behandlungsziele und der Behandlungsplan.



Beispielhafte Therapieangebote bei denen Sie unterstützt werden können, sind:

  • bei Konzentrations- und Merkfähigkeitseinschränkungen, die Verbesserung der Leistungsfähigkeit.
  • bei Long Covid, ein Atem- und Riechtraining und ein Energiemanagement zur Förderung der Belastbarkeit.
  • bei Stress und Burnout, erlernen von Selbstwirksamkeitsstrategien, Selbstfürsorge und Entspannungsfähigkeit.
  • bei ADHS, Verbesserung der Impulskontrolle, Ausdauer und Aufmerksamkeit
  • bei Depression, Förderung von Motivation und Antrieb.
  • bei allen chronischen Erkrankungen, wie Parkinson, MS, Krebs, Schmerzen…, Unterstützung durch das Management bei starker Erschöpfung und Ermüdung.  


Ich freue mich Sie bei neuen Wegen, zu sich selbst, zu begleiten.








"

         "Wege entstehen, während sie gegangen werden."  ​​frei nach Antonio Machado               

Es werden folgende psychosomatischen Erscheinungsbilder behandelt


Belastungs- und Anpassungsstörungen

Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen

Affektive Störungen, z.B. Depressionen

Chronische Schmerzstörungen

ADHS / ADS

Fatigue Syndrom - bei Long/Post Covid Syndrom, Fibromyalgie, MCS, -...

Außerdem:

Hirnleistungsstörungen

Beratung bei HSP (Hochsensibler Persönlichkeit)

Burnout- Stresspräventionsberatung

Sensomotorische Störungen

Wahrnehmungsstörungen

Ergonomische Arbeitsplatzberatung 

Ziele der Ergotherapeutischen Behandlung


Die grundsätzlichen Ziele sind die Entwicklung, Verbesserung und der Erhalt von:

  • Psychischen Grundfunktionen, wie Antrieb, Motivation, Belastbarkeit, Ausdauer, Flexibilität und Selbstständigkeit in der Tagesstrukturierung
  • Körperwahrnehmung und Wahrnehmungsverarbeitung
  • Realitätsbezogenheit von Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Situationsgerechtem Verhalten, sozio-emotionalen Kompetenzen und Interaktionsfähigkeit
  • Kognitiven Funktionen, wie Konzentration, Merkfähigkeit, Auffassung
  • Psychischer Stabilität und Selbstvertrauen
  • Eigenständiger Lebensführung und Grundarbeitsfähigkeiten

Wann und wie die Ergotherapie ​GehirnWelleness Sie auch unterstützen kann


Um den Überbrückungszeitraum bis zum Erhalt eines Therapieplatzes bei Psychotherapeuten zu nutzen:


  • Erlenen von Stressbewältigungsstrategien und Energiemanagement etablieren
  • Entspannungs- Wahrnehmungs- und Achtsamkeitsübungen
  • Gehirntraining zur Anspannungsreduzierung nutzen
  • Training der Basissinne (Tiefensensoren, Gleichgewicht, Taktilität)
  • ADL: Unterstützung zur Bewältigung des Alltags: Wochenplan, Ressourcen, Handlungsplanung…

VORRAUSETZUNGEN für eine ergotherapeutische Behandlung


Um eine ergotherapeutische Behandlung beginnen zu können, brauchen Sie eine Heilmittelverordnung (Rezept für Ergotherapie) von Ihre:m Haus- oder Facharzt:in, oder von eine:m Psychologische:n Psychotherapeut:innen.

KOSTENERSTATTUNG


Bitte informieren Sie sich vor Beginn der Behandlung über die Kostenübernahme bei Ihrer privaten Krankenversicherung oder Beihilfestelle. Im Einzelfall hängt die Kostenerstattung von dem Vertrag ab, den Sie mit Ihrer Versicherung abgeschlossen haben.


Bei Selbstzahler:innen richtet sich das Honorar nach der Anzahl der Stunden, dass vor der Behandlung gemeinsam festgelegt wird.


Therapiekosten sind steuerlich absetzbar, unter "außergewöhnliche Belastungen allgemeiner Art" (§ 33 EstG), die Sie am Ende der Behandlung mit der Rechnung beim Finanzamt einreichen können.


Ergotherapeut:innen unterliegen der Schweigepflicht: Strafgesetzbuch StGB §203

ADRESSE


Private Ergotherapie Praxis Birgitt Sironi

Am Hackenzaun 9

83233 Bernau am Chiemsee

RUFEN SIE UNS AN


0157-51579066

E-MAIL



    Long Covid Behandlung   

       Terminvereinbarung       

0157 / 51579066

   INHALT DIESER SEITE   

       Was wird behandelt       

     Ziele der Behandlung      


Überbrückung von Wartezeit

Vorrausetzung Ergotherapie 

         Kostenübernahme        

















































































































































































































Zum Seitenanfang